RSS-Feed Studerus AG

Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds

Zyxel Produktpalette

Netzwerk

Damit die Computer miteinander kommunizieren oder der Zugang zum Internet möglich ist, benötigen Sie verschiedene Netzwerkkomponenten. Mit einem Router stellen Sie eine Verbindung zum Internet her. Wenn Sie sich vor Angriffen aus dem Internet schützen wollen, benötigen Sie zusätzlich eine Firewall. Mehrere Computer können Sie mittels Switch und LAN Kabeln miteinander verbunden werden. Mobile Geräte (Notebooks, Smartphones, etc.) können Sie über Wireless LAN in Ihr Netzwerk einbinden.

Router

Der Breitband-Internetzugang umfasst heutzutage die Technologien xDSL, Powerline und Kabelinternet. Am verbreitetsten sind die DSL-Techniken (ADSL, SDSL und VDSL), die paralell zur bestehenden Telefonleitung genutzt können. Sie unterscheiden sich in der Zahl der verwendeten Kupferdrahtpaare, den Übertragungsfrequenzen und Modulationsverfahren. Je nach Region ist auch die Verwendung von Kabelmodems möglich. Dabei werden die Daten auf die analogen Signale des Kabelfernsehens aufmoduliert und über die Koaxialkabel übertragen. Mittels Trägerfrequenzanlagen können Internetzugänge auch über das Stromnetz realisiert werden, was unter dem Begriff Powerline bekannt ist. Meist werden damit Datenverbindungen zwischen heimischen Steckdosen realisiert.

Firewall

Die Firewall lässt nur erwünschte Daten aus dem Internet ins Netzwerk: Die Anti-Spam-Funktion kontrolliert Ihre E-Mails, der Content-Filter sperrt den Zugang zu unerwünschten oder gefährlichen Websites, der Antivirenschutz sperrt Viren, Trojaner und Spyware aus, IDP erkennt Malware anhand bestimmter Muster und schaltet sie aus, und VPN erlaubt einen sicheren Remote-Zugriff über IPSec-, SSL oder L2TP-Tunnel. Alle Bausteine, vereint in einem Gerät, bieten permanenten Schutz vor Angreifern.

LAN Switch

Mehrere Computer können Sie über einen (oder mehrere) Switch miteinander vernetzen. Sie unterscheiden sich hauptsächlich in der Anzahl Ports und der Übertragungsgeschwindigkeiten. Wer in seinem Netzwerk viel grosse Dateien, z.B. Fotos, Videos, Musik, etc. sollte mindestens Gigabit-Switches einsetzen.

Wireless LAN

Wireless LAN (WLAN) hat sich als zuverlässige Lösung für den mobilen Internetzugang bewährt und zahlreiche KMU setzen bereits auf WLAN-Lösungen. Um WLAN nutzen zu können benötigen Sie entweder einen WLAN-fähigen Router oder einen Access Point, der als Schnittstelle zwischen Verkabelung und Funk fungiert. Bei Notebooks ist die WLAN Funktionalität seit langem Standard, hingegen bei Desktop PCs benötigen Sie zusätzlich einen WLAN Adapter.